Eines Abends wurde ich nach Hause von einem Freund. es war immer noch ziemlich leicht auf der Straße, so lehnte ich das Angebot von Nataschas Bruder, mich zu begleiten. Selbst in seiner Straße drehen, hörte ich eine angenehme männliche Stimme: „Girl, warte mal!“ Ich sah mich um. Auf dem Bürgersteig war ich ziemlich Mann mittleren Alters, gut angezogen. Er kam zu mir und sagte: „Sie haben ein sehr gutes Aussehen. Ich habe nur für ein Mädchen für die Rolle in seinem Film. Möchten Sie von mir zurückziehen? „Ich war verwirrt. Aber was für Mädchen will nicht, dass in einem Film zu spielen? Sprachlos durch einen solchen Vorschlag, nickte ich.

Nicht starten zu Fremden auf der Straße sprechen – eine der grundlegenden Regeln, die Kinder in der Schule gelehrt werden. Erwachsene Frau hätte es wissen. Angebot in einem Film zu spielen, wenn auch verlockend, aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Direktoren sind nicht für den Schauspielerinnen auf der Straße suchen. Zu diesem Zweck gibt es mehrere geeignete Plätze: Schulen, Hochschulen, Fachhochschulen Theater. Holen Sie sich auf so naiv List – eine unverzeihliche Leichtsinn.
Victor Pripyatko Ausbilder OBG.

Der Mann hatte den Direktor des Odessa Film Studio. Ich muss sagen, dass es vor in dieser herrlichen Stadt vor ein paar Jahren war. Dann war ich kaum 18 Jahre alt sind, und schlechte Gedanken habe meine jungen Kopf nicht besucht. Der Direktor sagte er jetzt einige Szenen der Zukunft Film zu proben wollte. Auf der Straßenbahn, erreichten wir die Alexander-Park. Es gibt einen Mann mir gesagt, langsam zu gehen durch die Gasse, und manchmal bücken, als ob Steine ​​aufnimmt. Ich trage voll begeistert seine Anweisungen aus. Nun, natürlich! Er sagte, dass der Film über den Krieg sein wird, und ich werde die Rolle der Scouts zu spielen, hinter den feindlichen Linien aufgegeben.

Es wurde ganz dunkel geworden, und der Regisseur hat mich alle in eine andere Ecke des Parks. Schließlich saßen wir auf der anderen Gasse auf eine Bank. Der Mann sagte, dass er von meiner Messungen für einen Anzug entfernt werden sollte. Seine Hände auf meinen Brüsten ging, begann er sie zu kneten und sagte: „Haben Sie keine Angst, es ist notwendig, die genaue Größe zu bestimmen. In mehreren Szenen werden Sie nackt zu erscheinen haben, aber Sie könnten fleischfarbenen Büstenhalter sein. “ Er ist stärker meine Brüste kneten, sein Atem beschleunigte. Der Regisseur nahm meine Hand und drückte sie auf den Boden seines Magens. Durch die Hose, fühlte ich seinen Schwanz aufgeregt. „Stroke it!“ – Der Mann flüsterte. „Nein!“ – Rief ich und versuchte zu fliehen. Aber er hielt meine Hand. „Na, was hast du Angst, du Narr? Es ist für den Film notwendig. Es wird ein Treffen mit dem geliebten Szene Scout sein „- fing an, mich an den Direktor zu überzeugen.

Im Vertrauen ihm, begann ich zu streicheln seinen Schwanz durch seine Hose. Er wurde mehr und mehr aufgeregt, seine Hand glitt in den Schlitz meiner Bluse und streichelte ihre Brustwarzen meine nackten Brüste haben. Ich habe nicht kämpfen, weil es für einen Film notwendig ist. „Gut, gut, gut gemacht, – flüsterte der Direktor -. Ich werde Sie auf jeden Fall auf diese Rolle übernehmen“

Es war ziemlich dunkel, als er warf mich auf die Bank und mit seinem Rock, stieg in mein Höschen. Ich war ein wenig Angst, aber ich tröstete mich mit dem Gedanken, dass es nur ein Probefilm war. Der Mann nahm seinen Penis aus der Hose und führte sie auf dem Bauch. Seine Hand berührte meine Muschi, und ich spürte, wie seine Finger durchdringen mich in der Vagina. Ich bin aufgeregt und sehr Anfang, denn in dieser Zeit habe ich bereits einen Freund hat, mit denen wir Sex hatten. „Das ist Unsinn!“ – Schrie der Direktor und zog weg von mir. „Du bist keine Jungfrau?“ – Fragte er böse. „Nein“ – flüsterte ich und sah sie zerknittert Rock zerren. Er heulte lingeringly, zum Himmel aufzublicken.

Im Vorgriff auf die von der Heldin dieser Geschichte gestellte Frage, können wir davon ausgehen, dass sie wirklich eine Person mit instabiler Mentalität erfüllt. Glücklicherweise waren seine Aktionen nicht Aggression beobachtet, aber deutlich Abweichungen von sexueller Natur zurückgeführt. Wahrscheinlich, ein Mann mit Fragen der Jungfräulichkeit besessen, und seine Zeit „Jagd“ wurde auf der Suche nach Sex-Partner konzentriert, diese Qualität.
Irina Simonov, ein Psychologe.

Ohne Zeit zu verschwenden, sprang ich auf und seine Beine begann zu laufen. Auch auf der beleuchteten Straße zu sein, kam ich zu mir selbst ein wenig. Als ich nach Hause kam, war es drei Uhr morgens. Gott sei Dank, verbrachten die Eltern in der Nacht auf dem Land, und niemand belästigt mich mit Fragen über die verspätete Rückgabe. Ich weiß nicht mehr den fremden Mann traf. War er ein Direktor in der Tat? Vielleicht traf ich ein Verrückter?